Karlsruhe.One
Events

INIT INDOOR MEETING Karlsruhe im Januar 2022 / Ticket-Vorverkauf ab 6. Dezember

Foto: KME / Andreas Arndt

(red) Karlsruhe – Wenn sich zu Jahresbeginn am 28. Januar 2022 die Top-Stars der Leichtathletik-Szene versammeln, ist wieder Zeit für das INIT INDOOR MEETING Karlsruhe, teilt die Karlsruhe Marketing und Event GmbH mit. Einen Meilenstein gibt es allerdings: Fortan wird das traditionsreiche Hallen-Leichtathletik-Meeting, welches 2022 bereits zum 38. Mal stattfindet, mit neuem Titelsponsor als INIT INDOOR MEETING Karlsruhe an den Start gehen. Das Unternehmen INIT mit Hauptsitz in Karlsruhe, welches Weltmarktführer für Telematik-Lösungen im öffentlichen Nahverkehr ist, ist ab sofort neuer Titelsponsor des Karlsruher Meetings. Bereits seit 2015 unterstützt INIT das Karlsruher Meeting als Hauptsponsor und erweiterte nun sein Engagement. „Wir freuen uns sehr mit unserem Engagement unseren Teil zum Erfolg dieser traditionsreichen Hallenleichtathletik-Veranstaltung beitragen zu können“, sagt Gottfried Greschner, Vorstandsvorsitzender von INIT. „Das INDOOR MEETING hat als Teil der World Indoor Tour Gold eine große internationale Strahlkraft über mehrere Kontinente hinweg, da ist es für uns selbstverständlich, dass wir das Meeting als international agierendes Unternehmen unterstützen“, so Greschner weiter.

Karlsruhe und das INIT INDOOR MEETING werden am 28. Januar 2022 der Auftakt der World Indoor Tour Gold sein. Damit zählt Karlsruhe als Leichtathletik-Standort auch 2022 zu den insgesamt sieben Meetings mit Gold-Status – der höchsten Kategorie, in das ein Hallen-Meeting eingestuft werden kann, schreibt der Veranstalter in einer Pressemitteilung. Im kommenden Jahr kehren auch die beiden Meetings in New York (USA, 13. Februar) und Birmingham (GBR, 19. Februar), die im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten, zurück in den Kalender. Außerdem macht die Tour Station in Boston (USA, 13. Februar), Liévin (FRA, 17. Februar), Torun (POL, 22. Februar) und Madrid (SPA, 2. März).
Nach dem pandemiebedingten Umzug im vergangenen Jahr in die Europahalle, wo das Meeting erstmals in seiner langjährigen Geschichte ohne Zuschauerinnen und Zuschauer stattfand, kehren die Wettkämpfe Ende Januar wieder mit Publikum in die Halle 3 der Messe Karlsruhe zurück. „Wir sind froh, dass wir unsere Leichtathletik-Familie wieder in der Halle zurückhaben“, sagt Martin Wacker, Meetingdirektor und Geschäftsführer der ausrichtenden Karlsruhe Marketing und Event GmbH. „Die Leichtathletik lebt mit dem Publikum und der Stimmung. Packende Wettkämpfe unter Weltklasse-Atmosphäre, darauf freuen wir uns“, so Wacker weiter.

Neben dem Veranstaltungstermin sollte sich der Leichtathletik-Fan noch ein zweites Datum vormerken: Der Ticketverkauf für das INIT INDOOR MEETING Karlsruhe startet bereits am 6. Dezember. Dabei wird nur ein begrenztes Kontingent an Tickets zur Verfügung stehen, da bei der Errichtung der Leichtathletik-Arena in der Messehalle die Rahmeninfrastruktur auf das Niveau der Europahalle Karlsruhe angepasst wird, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Weitere Informationen rund um das INIT INDOOR MEETING Karlsruhe finden Sie unter www.meeting-karlsruhe.de sowie auf in den sozialen Netzwerken des Meetings.

Stationen der World Indoor Tour Gold 2022 sind:

28.01.2022: INIT INDOOR MEETING Karlsruhe (Karlsruhe, Deutschland)

29.01.2022: Millrose Games (New York, USA)

13.02.2022: New Balance Indoor Grand Prix (Boston, USA)

17.02.2022: Meeting Hauts-de-France Pas-de-Calais (Liévin, Frankreich)

19.02.2022: Müller Indoor Grand Prix (Birmingham, Großbritannien)

22.02.2022: Copernicus Cup (Torun, Polen)

02.03.2022: Villa de Madrid (Madrid, Spanien)

Werbung

Related posts

Schulkinder pflanzen 600 Bäumchen auf „Friedhof Heidenstückersiedlung“

Redaktion

Break Free: Tribute Show bringt Songs von Queen auf Freilichtbühne Ötigheim

Redaktion

Karlsruher Museumsnacht: Einblicke in Sonderausstellungen der Städtischen Galerie

Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar