Karlsruhe.One
© IBZ
News

Neue Freiwilligenagentur: MitMachZentrale für ehrenamtliches Engagements ist online

Karlsruhe (red) – Die neue Online-Freiwilligenagentur der Stadt Karlsruhe ist vor Kurzem unter dem Namen MitMachZentrale mit über 110 Engagement-Angeboten an den Start gegangen. Die MitMachZentrale löst die seit knapp 20 Jahren bestehende Freiwilligenagentur Mach mit! ab. Das teilt die Stadt mit. Sie richtet sich an Personen, die auf der Suche nach Mitwirkungsmöglichkeiten in Karlsruhe sind, wie auch an Organisationen, die ehrenamtliche Helferinnen und Helfer brauchen.

Interessierte können sich auf https://mitmachzentrale.karlsruhe.de die vielfältigen Angebote ansehen und direkt in Kontakt mit den Organisationen treten. Für Organisationen, Institutionen und Initiativen besteht die Option, Mitwirkungsmöglichkeiten einzustellen.

Neben der Anpassung an die neuesten Standards und an den städtischen Internetauftritt bietet die Datenbank auch neue Funktionen wie die Möglichkeit, die Angebote nach Stadtteilen zu filtern oder sich nur die Angebote bestimmter Organisationen anzeigen zu lassen. Der neue Auftritt der MitMachZentrale hilft Interessierten schnell und unkompliziert das richtige Engagement zu finden, heißt es in der Mitteilung.

Bei Rückfragen oder Anregungen steht das Büro für Mitwirkung und Engagement telefonisch unter 0721/133-1212 oder per E-Mail an bme(@)afsta.karlsruhe.de zur Verfügung.

Related posts

Stundenlanger Einsatz der Polizei am Niederbühler Feuerwehrhaus – Verwirrter Mann klammert sich an Arm von Bagger fest

Redaktion

Überführung von Feuerwehrfahrzeugen und Gerätschaften in die Ukraine

Redaktion

20-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt / Unfallursache unklar / Polizei sucht Zeugen

Redaktion