Karlsruhe.One
Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
News

Größerer Brand in Ettlingen: Mehrere Gartenhäuser und Hütten auf Kleingartensiedlung in Vollbrand

Ettlingen – Meterhohe Flammen und eine dicke Rauchsäule sind am Montagabend bei Ettlingen weithin sichtbar.

Gegen 17 Uhr kommt es in einer Kleingartensiedlung im verlängerten Lindenweg zum Brand einer Gartenhütte. Bereits nachdem mehrere Notrufe die Integrierte Leitstelle erreichten, breitete sich das Feuer rasend schnell aus und setzte mehrere Gartenhäuser, Gartenhütten und Unterstände in Brand.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits meterhoch in den Himmel. ,,Umgehend wurde eine Alarmstufenerhöhung durchgeführt und weitere Kräfte der Feuerwehren aus Ettlingen mit mehreren Abteilungen und der Feuerwehr Malsch mit der Führungsgruppe alarmiert, so der Einsatzleiter der Feuerwehr vor Ort.

Eine massive Brandbekämpfung wurde eingeleitet. Um ausreichend Löschwasser an der Einsatzstelle zur Verfügung zu haben, wurden diverse Schlauchleitungen gelegt. Das DRK wurde vorsorglich in Bereitschaft versetzt; Verletzte gibt es bislang keine. Die Brandursache ist noch unklar.

Related posts

Achtung Langfinger unterwegs : Mehrere Einbrüche in Karlsruhe / Polizei sucht Zeugen

Redaktion

Schwerer Unfall bei Mühlacker: Auto überschlägt sich und landet in 7 Meter tiefer Böschung

Redaktion

Großer Flächenbrand in Forst: Drei Hektar abgeerntetes Getreidefeld in Flammen

Redaktion