Karlsruhe.One
KSC News

Heute Impfaktion im BBBank Wildpark – Aktionen werden gut angenommen

Foto © Stadt Karlsruhe

(red) Karlsruhe – In der kommenden Woche erhalten Bürgerinnen und Bürger weiterhin die Möglichkeit, täglich spontan und ohne Termin ein Impfangebot im Karlsruher Stadtgebiet wahrzunehmen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Um möglichst viele Menschen anzusprechen, sind die Aktionen zeitlich sehr unterschiedlich geplant: Bei der heutigen Impfnacht im BBBank Wildpark am Donnerstag, 5. August, ist beispielsweise ein spätes Impfen zwischen 18 und 22 Uhr möglich. Auch für den Zeitraum Montag, 9. August, bis Sonntag, 15. August, stehen bereits neue Termine fest.

Vor-Ort-Aktionen werden gut angenommen

Die Organisatoren werten besonders die Aktionen im Gasthof „Alter Schlachthof“, im Kammertheater und am Fahrrad-Drive-In in der Günther-Klotz-Anlage als erfolgreich. Daher bleiben die bisher gut angenommenen Angebote auch weiterhin im Programm. Zusätzlich können sich Interessierte auch von Montag, 9. August, bis einschließlich Samstag, 14. August, von 9 bis 15 Uhr im ECE Center Ettlinger Tor impfen lassen, teilt die Stadt mit.

Werbung

Bisher wurden bei den Aktionen größtenteils Erstimpfungen durchgeführt. Im Kreisimpfzentrum (KIZ) Schwarzwaldhalle kann man sich weiterhin zwischen 9 und 18 Uhr täglich ohne Terminvereinbarung impfen lassen. Wer einen Termin buchen will, kann dies unter impfen-ka.de auf dem Portal tun und so gegebenenfalls Wartezeiten vermeiden. Im Zentralen Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ) ist Impfen ohne Termin zwischen 9 bis 14 Uhr möglich.

Am 3. August waren es bereits laut Mitteilung der Stadt Karlsruhe insgesamt 357.125 Impfungen: 193.539 Menschen haben ihre Erstimpfung, 163.586 bereits ihre Zweitimpfung erhalten.

Werbung

Related posts

Dreistufiges Warnsystem: Ab heute gelten neue Corona-Regeln in Baden-Württemberg

klartextmedia

Ferienstart Baden-Württemberg – Experten befürchten großes Verkehrsaufkommen

klartextmedia

KSC verlängert Vertrag mit Trainerteam: Eichner und Bajramovic bleiben Club drei weitere Jahre treu

klartextmedia

Hinterlassen Sie einen Kommentar