Karlsruhe.One
Symbolfoto: AdobeStock / Miroslav Beneda
News

Brandstiftung an Fahrzeug in Daxlanden

Am Freitagmorgen kam es in Daxlanden zu einer Brandstiftung. Unbekannte Täter zündeten gegen 02:30 Uhr in der Pappelallee ein Fahrzeug an. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Autos verhindern, jedoch wurde ein weiteres Fahrzeug durch die Hitzentwicklung beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0721 666-5555 bei dem Kriminaldauerdienst zu melden.

Related posts

Drei Autos in Brand – Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Redaktion

Festnahmen nach Bandendiebstahl in Straßenbahn

Redaktion

Mehrere Verletzte bei Unfall in Pforzheim: Zwei Fahrzeuge kollidieren auf Bundesstraße nahe Autobahnzufahrt

Redaktion