Karlsruhe.One
Regionales

Neue Betroffenengruppe „Sternenkinder“ in Ettlingen gegründet

Mit dem kommenden Herbst wird in Ettlingen ein neues Licht auf die sogenannten Sternenkinder geworfen. Erinnert wird an diese Kinder, die während der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt verstorben sind, am Weltgedenktag für Sternenkinder am 15. Oktober.

Dieses Thema findet in unserer Gesellschaft noch immer zu wenig Gehör – oft aus Angst oder Unwissen und der tragischen Tatsache, dass es „ja so oft passiert“. Es ist daher besonders wichtig, zu informieren, aufzuklären und Unterstützung für die betroffenen Eltern zu bieten.

In dieser Hinsicht wird ab Oktober 2023 in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Ettlingen ein monatliches Treffen für betroffene Eltern ins Leben gerufen. Diese Treffen, die immer am ersten Donnerstag des Monats stattfinden werden, bieten einen Raum für den Austausch von Erfahrungen, Selbsthilfe und vor allem auch Trauer um das verlorene Kind.

Das erste dieser Treffen findet am 05. Oktober 2023 um 19 Uhr im „Raum unterm Dach“ des Caritasverbands in der Lorenz-Werthmann-Straße 2 in 76275 Ettlingen statt.

Betroffene und Interessierte können sich auf deren Facebookseite unter https://www.facebook.com/profile.php?id=61551228321849 informieren.

Related posts

Für Landkreis Karlsruhe gilt ab sofort Inzidenzstufe 2 – Für viele Bereiche gelten Beschränkungen

Redaktion

Neues Vergabeverfahren zur Erweiterung des Vollservice bei Wertstoffsammlung

Redaktion

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bitten um Rücksicht bei Heiratsanträgen

Redaktion