Karlsruhe.One
Foto: Waldemar Gress / Einsatz-Report24
Regionales

Happy-End bei Tierrettung in Karlsbad: Feuerwehr rettet Katze aus schwindelerregender Höhe

Karlsbad – Zu einer Tierrettung wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Karlsbad am Dienstagnachmittag gegen 14:20 Uhr nach Ittersbach gerufen. Dort musste die Feuerwehr mit der Drehleiter eine Katze von einem Baum retten. Der Vierbeiner war zuvor am Waldrand auf den Baum geklettert und traute sich auf über 20 Metern offenbar nicht mehr alleine zurück auf den Boden. Nach der Rettung nahm die Katze reissaus und sprang unverletzt in den Wald zurück.  

Related posts

“Karlsruhe springt!”: Marktplatz wird beim Sport-Event im September zum Freiluftstadion

Redaktion

Altersresidenz für Asiatische Elefanten: Elefantenkuh Saida zieht von Leipzig in den Karlsruher Zoo

Redaktion

Pilotprojekt “Stadtlabor für Deutschland”: Karlsruher City soll lebendig bleiben und sich für Zukunft rüsten

Redaktion