Karlsruhe.One
Symbolfoto: AdobeStock / glebcallfives
News

Zwei Rennradfahrer bei Kollision mit Pkw verletzt

Am Donnerstagabend kam es in Grünwettersbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 45-jähriger Autofahrer mit zwei Rennradfahrern kollidierte. Einer der Radfahrer wurde dabei leicht, der andere schwer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei war eine Gruppe von drei Rennradfahrern gegen 21:15 Uhr auf der Wiesenstraße in Richtung Karlsruhe unterwegs. Ein 45-jähriger Fahrer eines Mercedes-Benz E-Klasse, der vor der Gruppe fuhr, wollte nach rechts in eine Grundstückseinfahrt abbiegen. Dabei übersah er offenbar die hinter ihm fahrenden Radfahrer, was zur Kollision führte.

Ein 24-jähriger Radfahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, während ein 25-jähriger schwer verletzt wurde. Beide wurden von Rettungskräften zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Der dritte Radfahrer der Gruppe konnte rechtzeitig bremsen und blieb unverletzt.

Related posts

Heckenbrand mitten im Wohngebiet in Forst: Hecke auf etwa 30×10 Meter steht in Vollbrand

Redaktion

212 Teststellen in Karlsruhe gemeldet / Termine für Auffrischungsimpfung verfügbar

Redaktion

Drei Leichtverletzte nach Unfall auf L555 bei Philippsburg

Redaktion