Karlsruhe.One
Foto: Waldemar Gress / Einsatz-Report24
News

Nächtlicher Großeinsatz bei Feuer in Recyclingfirma in Oberderdingen

Oberderdingen – Nächtlicher Großalarm im Industriegebiet in Oberderdingen-Flehingen im Landkreis Karlsruhe.

Gegen 02.35 Uhr wurde die Feuerwehr zunächst zu einer automatischen Brandmeldeanlage bei einer Recyclingfirma im Robert-Bosch-Ring gerufen.

Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung sichtbar, sodass sofort die Alarmstufe erhöht wurde. Im Außenbereich des Recyclingbetriebes stand ein großer Haufen Elektroschrott in Vollbrand. Auch die nebenstehende Betriebshalle war bereits stark verraucht.

Mit einer massiven Brandbekämpfung konnte das Feuer schließlich unter Kontrolle gebracht werden. Ein Flammenübergriff auf die Lagerhalle wurde verhindert.

Um den Bedarf an Löschwasser und ausreichend Atemschutzgeräteträgern sicherstellen zu können, wurden zahlreiche Feuerwehren aus Oberderdingen, Sulzfeld, Kürnbach, Zaisenhausen, Bretten, Diedelsheim und auch aus dem benachbarten Sternenfels angefordert.

Aufgrund der giftigen Rauchwolke wurde die Warn-App ,,NINA” ausgelöst. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Related posts

PKW in Garagenanbau vor Wohnhaus in Flammen – Brand breitet sich auf Garage aus

Redaktion

Bei Vollmond durch Hardtwald: Waldpädagogik Karlsruhe lädt zu literarischer Wanderung ein

Redaktion

Umzug im Karlsruher Zoo: Seelöwenbulle und Fledermäuse ziehen in den Loro Parque

Redaktion