Karlsruhe.One
Foto: Waldemar Gress / Einsatz-Report24
News

LKW-Brand auf A5 zwischen Karlsruhe und Ettlingen

Karlsruhe – Aktuell ist die A5 zwischen Dreieck Karlsruhe und Anschlussstelle Ettlingen nach einem Lkw-Brand voll gesperrt.

Mehrere Notrufteilnehmer meldeten den Einsatzkräften der Feuerwehr am Donnerstagmorgen, gegen 9:40 Uhr einen LKW-Brand auf der A5 bei Karlsruhe in Fahrtrichtung Basel.

Der Anhänger eines LKW, welcher mit Reifen und Achsen beladen war, geriet während der Fahrt in Brand. Die Zugmaschine konnte noch abgekoppelt werden. Der Auflieger fiel den Flammen jedoch vollständig zum Opfer.

Eine Rauchentwicklung war weithin sichtbar.

Die Feuerwehren aus Ettlingen und Karlsruhe befinden sich im Einsatz.

Die Löscharbeiten auf dem Standstreifen dauern derzeit an. Die Polizei warnt im Verkehrsfunk vor einer starken Sichtbehinderung. Die Autobahn in Fahrtrichtung Süd ist voll gesperrt.

Related posts

Marihuana im Einmachglas: Karlsruher Zoll wird bei Kontrolle am Baden Airpark fündig

Redaktion

Aufdeckung von Impfpass-Fälschungen

Redaktion

Großer Flächenbrand bei Walzbachtal: Reisigverbrennung löst Flächenbrand an Waldrand aus

Redaktion