Karlsruhe.One
News

Kostenlose Start-Sets: Aktion „Lesestart 1 –2 – 3“ in der Stadtbibliothek Karlsruhe und Zweigstellen

Foto: © Stiftung Lesen/BMBF/Stefan Zahm

(red) Karlsruhe – Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtbibliothek Karlsruhe mit ihren Zweigstellen an der Aktion „Lesestart 1 – 2 – 3“, initiiert von der Stiftung Lesen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Dafür geben die Stadtteilbibliotheken Mühlburg, Grötzingen, Durlach, Neureut und Waldstadt, der Medienbus sowie die Kinder- und Jugendbibliothek im Prinz-Max-Palais in den nächsten Wochen kostenlose Lesestart-Sets an Eltern dreijähriger Kinder aus. Die Sets bestehen aus einem altersgerechten Bilderbuch sowie Informationsmaterial für Eltern mit Alltagstipps zum Vorlesen und Erzählen. Informationen unter www.stadtbibliothek-karlsruhe.de.

Werbung

Related posts

Auseinandersetzung mit Klappmesser

Redaktion

Globaler-Streik am 24. September: Karlsruher Innenstadt nur eingeschränkt erreichbar

Redaktion

Weihnachtsmarkt bleibt offen: Einlass-Armbändchen und 2GPlus / Standgebühren werden diskutiert

Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar