Karlsruhe.One
Marvin Brinner / Einsatz-Report24
News

100 Einsatzkräfte bei mehreren Bränden in Wörth am Rhein im Einsatz

Wörth am Rhein – Zu mehreren Bränden im Wörther Ortsteil Schaidt kam es gegen 15 Uhr am Sonntagnachmittag. Zunächst entfachte sich ein Feuer in einem landwirtschaftlich genutzten Garten, welcher sich rasch auf weitere Gärten ausbreitete. Nur 100 Meter entfernt, brannte kurz darauf eine Wiese.

Die ankommenden Kräfte mussten daher direkt mehrere Brände gleichzeitig betreuen, was eine Nachalarmierung weiterer Kräfte zur Folge hatte. Die Nachlöscharbeiten dauern bis in die Abendstunden hinein an. Etwa 100 Einsatzkräfte mit rund 25 Fahrzeugen, sowie der Drohnenstaffel und Radlader waren vor Ort.

Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand. Der Ermittlungen zur Brandursache ist nun Aufgabe der Kriminalpolizei.

Related posts

Großeinsatz der Polizei in Karlsruhe-Neureut: Schüsse aus Dachfenster von Wohngebäude

Redaktion

Schwerer Motorradunfall im Landskopf in Kraichtal: Motorradfahrer übersieht entgegenkommenden Mitsubishi

Redaktion

Gartenbauamt bittet um tatkräftige Mithilfe bei Bewässerung der Straßenbäume

Redaktion