Karlsruhe.One
Foto: Markus Rott / Einsatz-Report24
News

Dachgeschossbrand in Karlsbad: Zimmer von Dachwohnung in Mehrfamilienhaus steht in Flammen

Karlsbad – Großeinsatz am Sonntagmittag im Karlsbader Ortsteil Auerbach.

Gegen 12 Uhr brach in der Remchinger Straße im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr drang bereits dichter Rauch aus der Dachwohnung.

Durch eine rasche Brandbekämpfung konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden, ehe das Feuer auf den Dachstuhl des Hauses übergreifen konnte. Ein Zimmer wurde durch den Brand erheblich beschädigt, teilte die Feuerwehr mit. Verletzt wurde niemand.

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei war im Einsatz.

Related posts

Zwei Einbrüche und ein Einbruchsversuch: Polizei sucht Zeugen

Redaktion

Ukraine-Krieg: Bietigheimer Wirt will keine Russen in seinem Lokal – Protest und Drohungen auf Facebook

Redaktion

Schwerer Straßenbahnunfall in Karlsruhe bei Städtischen Klinikum

Redaktion