Karlsruhe.One
Symbolbild: AdobeStock/mehaniq41
News

Zwei Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

(red) Bruchsal – Zwei jugendliche Sprayer beschmierten in der Nacht auf Donnerstag zwei Gebäude in der Bruchsaler Innenstadt. Das teilt die Polizei mit. Ein aufmerksamer Zeuge konnte die zwei Jugendlichen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Derzeitigen Erkenntnissen zufolge besprühten gegen 00:30 Uhr eine 16-Jährige und ein 17-Jähriger offenbar zwei Gebäude in der Straße am Alten Schloss mit Pentagrammen sowie sogenannten Tags, heißt es in der Mitteilung weiter. Ein Zeuge bemerkte die beiden Sprayer und konnte sie bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festhalten.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Jugendlichen konnten zudem zwei Messer gefunden werden. Die Beiden wurden im Anschluss an die Sorgeberechtigten übergeben. 

Ob noch weitere Gebäude betroffen sind sowie die genaue Höhe des Sachschadens ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Related posts

Ukraine-Krieg: Bietigheimer Wirt will keine Russen in seinem Lokal – Protest und Drohungen auf Facebook

Redaktion

Vermehrt Wildunfälle in dunkler Jahreszeit / Zur Vermeidung, Fahrverhalten anpassen

Redaktion

Karambolage auf A5 mit mehreren Fahrzeugen und Kleintransporter / Fahrtrichtung Rastatt vollgesperrt

Redaktion