Karlsruhe.One
Foto: Waldemar Gress / Einsatz-Report24
News

Vier Schwerverletzte bei Frontalcrash in Pforzheim: Zwei Autos kollidieren auf Bundesstraße miteinander

Pforzheim – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend gegen 19:45 Uhr auf der Karlsruher Straße/B10 in Pforzheim in Richtung Wilferdingen. Zwei Pkw sind frontal miteinander kollidiert. Die insgesamt vier beteiligten Personen wurden schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser transportiert. Zur der Unfallursache konnte die Polizei noch keine Auskunft geben. An beiden Autos entand Totalschaden. Die B10 in Richtung Wilferdingen war zur gesamten Zeit der Bergung und der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt.

Related posts

Ende der kostenlosen Corona-Schnelltests / Einige Ausnahmen gelten weiterhin

Redaktion

8-Jährige von Unbekanntem angegangen – Polizei sucht Zeugen

Redaktion

Bahn muss Gefahrenbremse einleiten: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Redaktion