Karlsruhe.One
Symbolfoto: AdobeStock /OFC Pictures
News

Pkw fährt Fußgängerin an

Am Donnerstagnachmittag kam es in Bruchsal zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 36-jährige Fußgängerin leicht verletzt wurde. Ein 39-jähriger Autofahrer war auf der Württemberger Straße in Richtung Innenstadt unterwegs, als er beim Abbiegen an der Hans-Thoma-Straße die Fußgängerin übersah. Durch die Kollision kam die 36-Jährige auf der Fahrbahn zu Fall und verletzte sich leicht. Sie wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Am Transporter des 39-Jährigen entstand kein Sachschaden.

Related posts

Streit eskaliert: Mehrere Verletzte bei Auseinandersetzung / Polizei sucht Zeugen

Redaktion

Feuer auf Lkw führt zu Böschungsbrand auf A5 bei Achern: Brandausbruch auf Ladefläche von Lastwagen

Redaktion

Auseinandersetzung mit Klappmesser

Redaktion