Karlsruhe.One
Symbolfoto: AdobeStock/Rainer Fuhrmann
News

Hochwertige E-Bikes in der Nordweststadt gestohlen

„In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden unbekannte Täter auf das Gelände einer Firma in der Neureuter Straße in Karlsruhe aufmerksam. Sie hebelten eine Personaleingangstür auf und gelangten in das Innere des Gebäudes. Nachdem sie im Verkaufsraum zwei E-Bikes sowie Wechselgeld aus einer Kasse entwendet hatten, brachen sie eine Bürotür im oberen Stockwerk auf und stahlen weiteres Wechselgeld aus einer Schublade. Der Diebstahls- und Sachschaden beläuft sich auf einen geschätzten fünfstelligen Betrag.

Related posts

Nach Bund-Länder-Konferenz werden in Baden-Württemberg Corona-Regeln angepasst

Redaktion

Gebäudebrand in Rastatt: Flammen schlagen aus mehreren Fenstern im Erdgeschoss von Mehrfamilienhaus

Redaktion

Vermisster 29-Jähriger fordert Großeinsatz von Suchhunden und Polizeihubschrauber

Redaktion