Karlsruhe.One
Foto: Karl-Heinz H.
News

Exhibitionist belästigt zwei Frauen in S-Bahn / Kripo sucht Zeugen und Geschädigte

(red) Karlsruhe – Einen Schreckmoment erlebten zwei Frauen am Mittwochmorgen in der Stadtbahn der Linie S3. Laut Pressemitteilung der Polizei entblößte sich am 22. September zwischen 6.50 Uhr und 07.05 Uhr auf der Strecke von Bad Schönborn nach Karlsruhe ein Exhibitionist. Zwei junge Frauen im Alter von 16 und 20 Jahren wurden von dem Mann und seiner Nacktheit belästigt und erstatteten Anzeige.

Das Kriminalkommissariat Bruchsal sucht nach weiteren Geschädigten und Zeugen des Vorfalls. Sie werden gebeten, sich bei der Kripo in Karlsruhe unter Telefon 0721-666-5555 zu melden. Gesucht wird ein dunkelhäutiger Mann im Alter von 50 bis 60 Jahren. Er trägt kurzes Haar, ist von kräftiger Statur, jedoch nicht dick und war bekleidet mit einer hellen Bluejeans und einem dunklen Oberteil.

Related posts

Heftiger Auffahrunfall auf A8 bei Pforzheim – Alkoholisierte Mercedes-Fahrerin kracht in Baustellenbereich

Redaktion

Schwere Karambolage auf A8 bei Pforzheim: Sechs Fahrzeuge kollidieren im Baustellenbereich

Redaktion

Versuchter Raubüberfall an Bahnhaltestelle – Gegen Verdächtigen wird ermittelt

Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar