Karlsruhe.One
Foto: Waldemar Gress / Einsatz-Report24
News

Brand in Pforzheimer Schmuckfirma geht glimpflich aus: Werkbank gerät im Obergeschoss in Brand

Pforzheim – Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am späten Donnerstagabend um 22:30 Uhr in der Pfälzerstraße.

Zu einem gemeldeten Brand in einer Schmuckfirma eilten Freiwillige- und Berufsfeuerwehr Pforzheim in die Pfälzerstraße. Dort brannte eine Werkbank im Obergeschoss der Firma. Das Feuer hatten die Einsatzkräfte schnell unter Kontrolle. Schwierigkeit für die Feuerwehr: der Brandbefand sich in einem Innenhof, weswegen die Drehleiter nicht für die Brandbekämpfung genutzt werden konnte.

Brandursache war vermutlich war ein technischer Defekt an einem elektrischen Gerät, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Verletzte gab es keine.

Related posts

Dachstuhlbrand in Bretten: Baumaterialien entzünden sich bei Bauarbeiten auf Dach

Redaktion

Großbrand in Linkenheim-Hochstetten: Dachstuhl von Wohngebäude in Vollbrand

Redaktion

Erster Fall von Affenpocken in Baden-Württemberg

Redaktion