Karlsruhe.One
Symbolbild: AdobeStock / Vasyl
News

Betreuung für Schulkinder: Anmeldung für Schülerhorte bis 16. März möglich

(red) Karlsruhe – Betreuung ist längst nicht mehr nur für Vorschulkinder relevant. Auch nach der Einschulung wollen Eltern ihre Kinder verlässlich betreut wissen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Inzwischen bieten einige Grundschulen ein Ganztagsangebot, das mit zusätzlichen städtischen Ressourcen eine verlässliche Betreuung an fünf Tagen die Woche und bei Bedarf bis 17.30 Uhr bietet, ebenso sieben Wochen Ferienbetreuung.

Mehr Informationen finden Eltern auf der städtischen Webseite unter www.karlsruhe.de/b2/schulen (Ganztagsgrundschulen). Wer sein Kind im Schülerhort unterbringen möchte, sollte es bis 16. März im Hort seiner Wahl angemeldet haben, rät die Stadt. Eine Übersicht der Horte und ihrer Angebote hält die Stadt unter www.karlsruhe.de/b3/soziales (Einrichtungen/Schülerhorte) bereit.

Related posts

Wohnungseinbruch in der Nordstadt: Polizei sucht Zeugen

Redaktion

Mit Alu-Felgen voll beladener Lastwagen kippt auf der B462 bei Rastatt um

Redaktion

Auto kollidiert an Kreuzung mit Straßenbahn und wird auf Verkehrsinsel geschleudert

Redaktion