Karlsruhe.One
Die Kinder singen im großen Haus des Badischen Staatstheater. © Arno Kohlem
Events

Über 500 Grundschulkinder singen im großen Haus des Badischen Staatstheater

Am 7. Juli findet das große Abschlusskonzert statt, bei dem über 500 Karlsruher Schülerinnen und Schüler als Gemeinschaftschor zusammenkommen. Der bekannte KiKa-Moderator Juri Tetzlaff wird die Veranstaltung moderieren. Es wird ein unvergesslicher Tag für die Kinder und alle Beteiligten werden.

Der Verein SingPause e.V. freut sich, dass die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg und das Kulturamt der Stadt Karlsruhe die Initiative unterstützen und damit die Möglichkeit schaffen, dass die Kinder wieder singen und musizieren können. Am Freitag, 7. Juli, um 11 Uhr wird das gemeinsame Abschlusskonzert im großen Haus des Badischen Staatstheaters stattfinden.

Related posts

Karlsruhe ist jetzt offiziell Host Town der Special Olympics 2023

Redaktion

Viel los am Wochenende zum Fest der Sinne / Anreise mit Öffentlichen und Fahrrad empfohlen

Redaktion

KIT Science Week im Tollhaus: KI-Vortragsabend mit Karlsruher Forscherinnen und Forschern

Redaktion