Karlsruhe.One
Foto: KME / Jürgen Rösner
Events

Stadtfest – Karlsruhe startet lebendig und genussvoll in den Herbst

Karlsruhe lädt am 14. und 15. Oktober zum Stadtfest ein, um den Herbst zu begrüßen. Die KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH organisiert ein vielfältiges Programm mit Live-Musik, Streetfood, internationaler Kleinkunst und Angeboten für Kinder und Jugendliche. Darüber hinaus bietet der verkaufsoffene Sonntag die Möglichkeit, sich mit den neuesten Herbsttrends zu versorgen oder nach Weihnachtsgeschenken zu suchen.

Der Marktplatz wird zum Herzstück des Festes, mit Live-Musik und einer Auswahl von über 20 Essens- und Getränkeständen. Am Samstag treten sechs regionale Bands im Musik-Contest „Goldene Gitarre“ an, und abends sorgt die Brettener Band „Sudden Inspiration“ für Partystimmung. Der Sonntag steht ebenfalls im Zeichen der Musik, mit Bands aus der Region und der Band „Leuchtstoffmöhre“, die das Festwochenende ausklingen lässt. Rund um die Hauptbühne warten kulinarische Köstlichkeiten auf die Besucher.

Die gesamte Innenstadt wird zur Bühne, mit Performances von Kleinkünstlern aus aller Welt entlang der Kaiserstraße. Für Kinder und Jugendliche gibt es zahlreiche Aktivitäten auf dem Friedrichsplatz, darunter Mitmachangebote des JUNGEN STAATSTHEATERS und eine Schminkaktion des Kinderschutzbundes. Die Stadt Karlsruhe und die Veranstalterin, die Karlsruhe Marketing und Event GmbH, empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und die Nutzung der Park-and-Ride-Plätze.

Related posts

Leuchtende Fassaden beim Light Festival in der City: Schlosslichtspiele Karlsruhe 2021

Redaktion

Viel los am Wochenende zum Fest der Sinne / Anreise mit Öffentlichen und Fahrrad empfohlen

Redaktion

Termin verschoben: Torsten Sträter mit neuer Show am 28. März in Schwarzwaldhalle

Redaktion