Karlsruhe.One
Nickel und Horn © Illustration © Barbara Scholz, Thienemann Verlag
Events

“Nickel und Horn auf Safari” – Lesung in der Stadtbibliothek Mühlburg

Karlsruhe (red) – Nicht nur für junge Leser*innen: Am Mittwoch, 19. Oktober ist der Kinderbuchautor Florian Beckerhoff zu Gast in der Stadtteilbibliothek Mühlburg. Das teilt die Stadt mit. Er liest um 15 Uhr aus seinem Buch “Nickel und Horn auf Safari”. Ein weitsichtiges Meerschweinchen und ein kurzsichtiger Papagei: Das sind Nickel und Horn. Sie leben bei Herrn Locke, einem Detektiv im Ruhestand. Im neuesten Fall für Nickel und Horn kommt der Hilferuf der berühmten Professorin Marry Curry von weit her, nämlich aus Afrika. Ein kniffliger Fall steht dem Team bevor. Für Kinder von sechs bis zehn Jahren.

Eintrittskarten für zwei Euro Pfand sind ab sofort in der Stadtteilbibliothek Mühlburg erhältlich. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Frederick Tages statt – das landesweite Literatur-Lese-Fest.

Related posts

Roboter, Flugtaxi und selbst fahrende Autos: KIT Science Week und InnovationFestival 2021

Redaktion

Ab ins Stadion: KSC-Familientag am Sonntag im BBBank Wildpark

Redaktion

Medienkunst gemeinsam zelebrieren: SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe vom 18. August bis 19. September

Redaktion