Karlsruhe.One
Foto: Stadt Bruchsal
Regionales

Bruchsal läd zur Weihnachtsstadt

Die jährliche Kampagne „Weihnachtsstadt Bruchsal“ ist zurück und bietet erneut eine Vielzahl von Aktionen, die die Innenstadt in ein besonderes Licht tauchen. Die einzigartige Atmosphäre lädt alle ein, die Adventszeit in vollen Zügen zu genießen und ihre Weihnachtseinkäufe in Bruchsal zu erledigen. Die Veranstaltungen sind nicht nur ein Ort zum Verweilen, sondern auch zum Entdecken und Bummeln. Die Veranstaltungen wurden in enger Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Behörden und Organisationen, einschließlich der Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing, des Ordnungsamtes und des Kulturamtes der Stadtverwaltung Bruchsal, sowie zahlreichen anderen Akteuren entwickelt und umgesetzt.

Die Bruchsaler und Besucher werden über die vielfältigen Events und Aktionen in der „Weihnachtsstadt Bruchsal“ durch verschiedene Werbemaßnahmen, einschließlich Ortseingangsbannern, Veranstaltungsplakaten in der gesamten Region und einer Veranstaltungsbroschüre im Handtaschenformat, sowie zahlreiche Werbemaßnahmen über Online- und analoge Medien informiert. Zu den Highlights zählt der 52. Bruchsaler Weihnachtsmarkt mit Kulturbühne, der vom 27. November bis 30. Dezember stattfindet. Der Markt bietet eine Vielzahl von Waren und Speisen, und es wird ein umfangreiches Musikprogramm für alle Altersgruppen geboten.

Die Aktion „Brusl Leuchtet“ findet am 1. Dezember statt und bietet den Besuchern die Möglichkeit, bis 22 Uhr in der Bruchsaler Innenstadt und im Gewerbegebiet „Am Mantel“ einzukaufen. Lichterketten, Kometen und künstlerische Gebilde sorgen für eine stimmungsvolle Illumination. Zusätzlich werden Leucht-Pylonen und Lichtskulpturen installiert, die die Innenstadt in ein Lichtermeer verwandeln.

Weitere Veranstaltungen sind das „Christmas Shopping in Bruchsal“ an allen Adventssamstagen, bei dem die Geschäfte in Bruchsal bis 18 Uhr geöffnet sind, die Aktion „Park & Walk“ vom 22. November bis 22. Dezember, die Besuchern die Möglichkeit bietet, in der Bahnstadt zu parken und die Innenstadt und den Weihnachtsmarkt Bruchsal zu Fuß zu erreichen, sowie die „Hobby & Kunst Ausstellung“ vom 2. bis 3. Dezember im Bürgerzentrum Bruchsal und der „Adventsmarkt am Schloss Bruchsal“ vom 6. bis 11. Dezember.

Related posts

Karlsruher Gemeinderat gewinnt beim Stadtradeln

Redaktion

Bürgerentscheid zu Windkraft in Rheinstetten: Mehr als 60 Prozent stimmen mit Ja

Redaktion

Neue Sirenen in Rheinstetten

Redaktion