Karlsruhe.One
Foto: © Pressebild Baden Airpark
News

Täglich bis zu 6.000 Passagiere am Baden-Airpark / Ab sofort wieder Flüge nach London

(red) Karlsruhe/Baden-Baden – Eine positive Billanz hat der Baden-Airpark zu vermelden. Im diesjährigen Sommer- und Urlaubsmonat August wurden am Baden-Airpark 3.601 Flugbewegungen gezählt und damit 161 mehr als im August 2019, heißt es in einer Pressemitteilung. Insgesamt 117.726 Passagiere wurden im August 2021 am FKB abgefertigt. Zum Vergleich: 160.000 Passagiere waren es im August des Rekordjahres 2019.

Geschäftsführer Uwe Kotzan freut sich und äußert sich dazu: „Dank der Anstrengungen unserer Mitarbeiter und Partner, die unter schwierigen und sich ständig ändernden Randbedingungen agieren, konnte der Baden-Airpark täglich bis zu 6.000 Passagiere begrüßen.“

Der FKB wird momentan von Ryanair, Wizz Air, Eurowings, Corendon Airlines, Freebird und Pobeda angeflogen. Ab dem heutigen Freitag, 3. September, wird auch London-Stansted wieder ab Karlsruhe/Baden-Baden bedient. Ab November dürfen sich die Passagiere auf neue Flugziele freuen: Faro, Lissabon, Sevilla, Valencia, Stockholm, Fuerteventura, Gran Canaria und Agadir sind im Flugplan vorgesehen, heißt es in der Mitteilung.

Related posts

Dreistufiges Warnsystem: Ab heute gelten neue Corona-Regeln in Baden-Württemberg

Redaktion

Hip-Hop-Tanz, Café-Circus und Workshops: Kaiserstraße wird zur Sommerbühne

Redaktion

Karlsruhe erstrahlt – Schlosslichtspiele kehren 2021 zurück

Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar