Karlsruhe.One
Lifestyle

Stylingtipps für die Herbst/Winter Saison

© Adobe Stock /sonyazhuravetc

Wie in jeder Modesaison bringt auch der Herbst und Winter dem Modefan die Möglichkeit sich völlig neuen Trend bei der Mode und Make up zuzuwenden, aber auch schöne Revivals oder Dauerbrenner einer Jahres lassen die Mode zu einem vielfältigen Bestandteil des Lebens werden. Wer jetzt in den Spiegel schaut, der wird erkennen, dass man bei den Haaren ruhig auf eine längere Haarlänge setzen kann, denn der Half Bun als Trendfrisur mit einem halben Dutt ist immer noch gefragt. Dazu sollte man die Kunst des Haareflechtens beherrschen und wobei aus langem Haar ein kunstvoller Zopf werden kann. Ein Muss für alle Frauen, die modisch in sein wollen, ist der Pony, der selbst bei Topmodesl und Superstars sowie den Royals wieder bei den Frisuren als besonders schick gilt.

Das Make up für die kalte Jahreszeit ist von ein paar Neuerungen geprägt worden, die vielleicht schon Frauen begeistern werden, die volle und besonders tiefrote Lippen als ihr Schönheitsideal schätzen. Ob Model oder Modedesigner, wer sich über die Mode im Leben definiert, der hat einen rostroten Lippenstift im Badezimmer vor dem Spiegel liegen und in der Handtasche wird ein identisches Lippenstiftmodell liegen. So sollten die 90er Jahre in der Mode wieder aufleben und die feminine Weiblichkeit soll besonders sinnlich unterstrichen werden. Die starken Farben des Douglas Lippenstift liegen voll im Trend und zeigen auch die knalligen Farben, die der Modefan jetzt tragen soll.

Will man in dieser Jahreszeit den neuesten Make up Trends folgen, dann sollte man eine ruhige Hand bewahren, denn die Kunst einen Lidstrich zu ziehen ist wieder gefragt. Wer sich hier als Künstler erweisen kann, der wird völlig neue Highlights in seinem Gesicht setzen. Hierbei sind aber einige Tricks zu beachten, so wird heute nicht mehr das Oberlid besonders betont, der Augenkünstler von heute setzt auf die Betonung des Unterlides und erreicht ganz tolle Augeneffekte. Kann man aber besonders exakte Linien für den Lidstrich zeichnen, dann ist sollte man nicht nur einen Strich machen, sondern mit mehreren Linien tolle Effekte fürs Augen Make up erzielen. Dabei muss der Lidstrich nicht mehr nur Schwarz sein, die Farbe dieser Modesaison ist ein knalliges Blau, dass jedes Auge zu einem Hingucker im Gesicht machen kann. Ob Maybelline, Estee Lauder oder Yves Saint Laurent, bei Amazon kann man den besten Eyeliner für diesen Modetrend finden.

Für Frauen die den Morgen gerne für ein ausgiebiges Make up nutzen, ist die Modesaison Herbst Winter Saison wieder eine tolle Jahreszeit, denn jetzt kann eine Foundation für einen besonders schönen Teint sorgen. Aber es brechen auch wieder rosige Zeiten an, denn nun ist wieder Rouge für einen perfekten Teint angesagt. Kupfer- und Goldtöne fürs Augen Make up oder doch lieber die Augen mit anthrazit dunkel schminken, in der kalten Jahreszeit gibt es wieder viele tolle Trendfarben, die sich wunderbar der Mode dieser Jahreszeit anpassen können. So können die Farben des BeYu Colour Swing Eyeshadow bestens zur Herbstmode passen. Langhaarfrisuren, kräftige Lippenstiftfarben und dazu ausgefallen gestylte Augen, in der Modesaison haben wieder alle Modefan viel Spaß, die außergewöhnliche Trends lieben.

Dieser Artikel enthält Partnerlinks

Werbung

Related posts

Vereisen mit Haustieren: Rechtliche Bestimmungen für Sicherheit beachten

klartextmedia

Wortgewandte Wohnideen

klartextmedia

8 Tipps zur Strandfigur

klartextmedia

Hinterlassen Sie einen Kommentar