Karlsruhe.One
KSC

KSC verlängert mit Marco Thiede für weitere zwei Jahre

Foto: Karlsruher SC

(red) Karlsruhe – Der Karlsruher SC baut weitere zwei Jahre auf Rechtsverteidiger Marco Thiede. Am BBBank Wildpark hat der 29-Jährige direkt im Anschluss an den Heimsieg am Samstag, 16. Oktober, gegen Erzgebirge Aue seinen auslaufenden Vertrag bis 2024 verlängert, teilt der KSC in einer Pressemitteilung mit.

„Marco ist seit 2017 fester Bestandteil unserer Mannschaft, identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem KSC und steht absolut für unsere Werte ein. Wir freuen uns auf zwei weitere Jahre mit ihm“, so Oliver Kreuzer, Geschäftsführer Sport beim KSC. 

Werbung

Marco Thiede erklärte: „Ich fühle mich hier pudelwohl. Der KSC und Karlsruhe sind meine zweite Heimat geworden. Deshalb ist die Vertragsverlängerung für mich der logische Schritt. Ich freue mich sehr, die nächsten Jahre hier bleiben zu können.“ 

Vor mehr als vier Jahren kam der Rechtsverteidiger vom SV Sandhausen in den Wildpark und war bislang in 138 Spielen für die Blau-Weißen im Einsatz. Mittlerweile kann Thiede dabei auch auf vier Treffer und vier Torvorlagen zurückblicken.

Werbung

Related posts

Impfaktionen bei Volkswohnung und im KSC-Stadion / Am 15. August schließen alle zentralen Impfzentren

Redaktion

Eine Runde weiter: KSC siegt 4:1 bei Regionalligist Lotte im Pokal

Redaktion

Nur noch 750 Zuschauer im Wildpark: KSC bietet anteilige Rückerstattung von Dauerkarten an

Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar