Karlsruhe.One
Foto: Lars Greulich / Einsatz-Report24
News

Waldbrand neben der Autobahn A5 bei Kronau: Rund 100 m² Böschung und Wald neben der Autobahn in Flammen

A5/Kronau – Große Rauchwolke über der Autobahn A5 bei Kronau im Landkreis Karlsruhe am Sonntagabend.

Gegen 19.30 Uhr geriet der Grünstreifen, die Böschung und der Wald neben der Autobahn A5 zwischen Kronau und dem Walldorfer Kreuz in Brand. 

Die Flammen haben sich auf etwa 100 Quadratmetern ausgebreitet. Durch die starke Rauchentwicklung und den Einsatz der Feuerwehr muss der rechte und der mittlere Fahrstreifen gesperrt werden. Hierdurch kommt es bereits zu einem Rückstau von zwei Kilometern.

Die Feuerwehren aus Kronau, Waghäusel, Bruchsal, St. Leon-Rot, Östringen und weiterer Kräfte aus der Umgebung sind vor Ort. Die Rauchwolke war kilometerweit sichtbar.

Related posts

Drei Unbekannte brechen in Karlsruher Corona-Testzentrum ein

Redaktion

Impfkampagne Corona-Schutzimpfung: 30 Mobile Impfteams in Baden-Württemberg unterwegs

Redaktion

Verkehrssituation in Karlsruhe entspannt sich: Ettlinger Straße ab 20. September wieder frei

Redaktion